Verträglich für
unsere Umwelt.



recycling-service


Unser Unternehmen

Ein vielfältiges Angebot an ökologischen Dienstleistungen.



Presseberichte

2019

Am Ende surrten die Geräte fast alle wieder wie am Schnürchen. Nach dem Reparaturcafé des Recycling- und Umweltdienstes Borken nahmen die Teilnehmer ihre bis dahin defekten Bohrmaschinen, Heckenscheren oder Kaffeemaschinen wieder funktionstüchtig mit nach Hause. (…)

Ohne den Recycling- und Umweltdienst in Borken könnten Memo Ahmad, Sahin Mohammed und viele andere Schüler aus und um Borken nicht weiter lernen. Das Unternehmen stellt seit diesem Monat einen Raum zur Verfügung, in dem Lehrer Klaus Wehrmann Nachhilfeunterricht geben kann (…)

Reparaturcafe

… ab Freitag, den 29. März (dann jeden letzten Freitag im Monat), von 15:00 bis 17:00 Uhr, biete der Recycling- und Umweltdienst ein Reparatur-Café an: Dabei geht es darum, einen Gegenpol zur Wegwerfmentalität zu etablieren, denn das Motto lautet „Reparieren statt Wegwerfen“ (…)

02.03.2019
Seitenweise Bildung

Die Recycling- und Umweltdienst GmbH unterstütz das Kinderhilfswerk Global Care mit Spenden aus der Bücheraktion. Global Care setzt das Geld für ein Schul- und Speisungsprojetkt im nordwestlichen Bangladesch ein. (…)

Die Recycling- und Umweltdienst GmbH unterstütz das Kinderhilfswerk Global Care mit Spenden aus der Bücheraktion. Global Care setzt das Geld für ein Schul- und Speisungsprojetkt im nordwestlichen Bangladesch ein (…)

2018

Es sollte keine übliche Party mit Häppchen und Sekt werden, dieser 30. Geburtstag des Borkener Forst- und Umweltdienstes. Es gab zwar Laugenbrezeln und selbstgepressten Apfelsaft aber das (…)

„Nur noch kurz die Welt retten“ – diesen Song von Tim Bendzko singen zahlreiche Autofahrer mit auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen und all den anderen alltäglichen Wegen, wo CO2 in die (…)

Wenn Manfred Möller-Sauter und Michael Müller auf die 30-jährige Geschichte des Forst- und Umweltdienstes Schwalm- Eder zurückblicken, schauen sie nicht nur auf rosige Zeiten. Denn so gut der Start (…)

Der Forst- und Umweltdienst Schwalm-Eder aus Borken hat eine ungewöhnliche Entstehungsgeschichte: Er wandelte sich seit seiner Gründung 1988 von einem Verein in ein Unternehmen (…)

07.08.2018 – HNA
Blühflächen Lesermeinung

Der Bericht (über die zunehmende Zahl der Blühfl.chen, Anmerk. der Red. ) lässt für die Zukunft hoffen, wie überhaupt die vielen Berichte in diesem Jahr sicher zu einem neuen Verständnis gegenüber (…)

26.05.2018 – HNA
Borken soll blühen

Die Stadt Borken legt derzeit mehrere Blühflächen in der Großgemeinde an. Rasenflächen werden eingesät, damit dort Blumen wachsen können, die als Nahrungsquelle für Insekten dienen. (…)

05.05.2018 – HNA
Neues Zuhause für Bienen 3

Ein Blick aufs eigene Auto und man weiß, dass es stimmt: Die Zahl der Insekten nimmt dramatisch ab. Kaum jemand muss mehr nach einer Nachtfahrt mühsam Scheiben und Nummernschilder sauber kratzen (…)

05.05.2018 – HNA
Neues Zuhause für Bienen 2

Ein Blick aufs eigene Auto und man weiß, dass es stimmt: Die Zahl der Insekten nimmt dramatisch ab. Kaum jemand muss mehr nach einer Nachtfahrt mühsam Scheiben und Nummernschilder sauber kratzen (…)

05.05.2018 – HNA
Neues Zuhause für Bienen 1

Ein alter Eichenbalken, ein dicker Bohrer – so schnell ist ein neues Zuhause für Insekten fertig. Henriette Helms (18) aus Kerstenhausen hat es geschaffen, sie absolviert zurzeit ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (…)

Über diese gute Zusammenarbeit freuen sich Kinder in Bangladesh: Der Recycling- und Umweltdienst in Borken  gibt Bücher gegen eine Spende zu Gunsten des Kinderhilfswerks Global-Care ab. (...)

So finden Sie uns!