Unsere PowerPellets in HD-Qualität

Klimaschutz leicht gemacht mit Holzpellets


Die Kosten für Öl und Gas werden durch die Bepreisung der CO2-Zertifikate ansteigen. Das heizen der Wohnräume mit Öl- und Gasheizungen wird merklich teurer werden.

Sie haben die Möglichkeit bei der Raumwärme mit einem Pelletofen zu sparen und gleichzeitig das Klima zu schützen.

Moderne, automatisch betriebene Pelletöfen und Pelletheizkessel arbeiten selbständig, energieeffizient und emissionsarm. Die elektrische Steuerung garantiert Ihnen einen hohen Bedienkomfort und je nach Modell des Pelletofens eine Steuerung über das Smartphone. Die Technik ist seit vielen Jahren erprobt, arbeitet zuverlässig und umweltfreundlich.
Die in den Sägewerken anfallenden Späne werden genutzt um Holzpellets herzustellen. Im Jahr 2019 wurden in Deutschland etwa 2,5 Mio. Tonnen Pellets hergestellt. 15 – 20% der Pellets werden exportiert, der Rest im Inland verbraucht.

Unsere Pellets der Marke PowerPellets werden im Sauerland von einem Nadelholzsägewerk nach der höchsten Norm ENplusA1 hergestellt.

Pellets haben einen Mehrfachnutzen: Sie wandeln ein Abfallprodukt der Sägewerke in einen nachhaltigen Brennstoff um. Sie reduzieren den CO2 -Ausstoß bei der Raumwärme und sie belassen die Wertschöpfung in der Region! Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit sind im Produkt vereint!

Seit 15 Jahren sind wir Gebiets- und Fachhändler der Marke PowerPellets und sammeln seitdem gute Erfahrungen mit unseren eigenen Pelletheizungen.


Unser Service für Sie: Mit unserem 12 t LKW mit Ladebordwand und einem elektrischen Geländehubwagen haben wir die Möglichkeit, Ihnen die Sackware auf Palette bis zur Haustür oder ins Carport anzuliefern. Bequem und sauber können Sie dann Ihren Pelletofen mit den 15 Kilo Säcken befüllen.


Wir bieten unseren Kunden die PowerPellets als Sackware und als lose Ware an. Bitte erfragen Sie die aktuellen Preise in unserem Büro unter dem unten angegebenen Kontakt.


Seit 1. Januar gelten neue Förderrichtlinien, die Konditionen haben sich erheblich verbessert und ermöglichen eine Förderung bis 45% der Investition (Kessel, Puffer, Verrohrung, Altanlagenentsorgung, etc.).

Hier kommen Sie zu unserem Fördermittelrechner


Animation Heizen mit Holzpellets (Quelle: EnergieAgentur.NRW)